MC - Wall

Die MC-Wall-Vorhangfassade besteht aus vertikalen Pfosten und horizontalen Riegeln, die über Bolzen aus Stahl miteinander verbunden sind.

Die möglichen Füllstoffdicken reichen von 24 bis 31 mm bei Schrauben mit gefalteter thermischer Trennung und bis zu 42 mm bei Schrauben mit separater thermischer Trennung. Am Wandinstallationsort wird ein Kunststoff-Isolierprofil in die Pfosten geschossen. Die Konstruktion der Stange ist immer traditionell: Das heißt, die thermische Trennung, die Klemmleiste und die Abdeckleiste sind separate Elemente.

Beschichtung nach der RAL-Palette (Qualicoat 1518), in der Holzstruktur des Aliplast Wood Color Effect (Qualideco PL-0001), eloxiert (Qualanod 1808), ebenfalls zweifarbig

Paneelwände

Paneelwände, auch als Fassadenwände bekannt, sind eine moderne, in der zeitgenössischen Architektur häufig verwendete Lösung. Sie können an praktisch jedes Projekt angepasst werden, da Aluminiumfassadensysteme die Schaffung technisch fortschrittlicher Strukturen in verschiedenen Formen ermöglichen. Vorhangfassaden sind nichts anderes als eine beeindruckende Gebäudefassade, die eine Kombination aus Aluminium und Glas darstellt. Durch die Verwendung einer Aluminiumfassade hebt sich das neu geschaffene Gebäude von den anderen Fassaden ab und begeistert durch seine innovative Struktur. Darüber hinaus bieten Paneelwände den Räumen maximale Tageslichtmenge, eine hervorragende Wärme- und Schalldämmung, was zweifellos ein Vorteil dieser Systeme ist.

Wand aus Aluminiumprofilen

Das Fassadensystem, d. H. Eine Wand aus Aluminiumprofilen, ermöglicht die Erzeugung sowohl einfacher als auch komplexer Formen. Auf dem Markt sind verschiedene Arten von Fassadenprofilen erhältlich. Die beliebteste Aluminiumfassade besteht aus vertikalen Pfosten und horizontalen Riegeln, die durch Profile miteinander verbunden sind. Die Struktur kann von außen mit Zierstreifen mit abgerundeten oder rechteckigen Kanten versehen werden. MC-Glasfassaden haben wiederum keine sichtbaren äußeren Aluminiumelemente. Von außen sehen Sie die einzigen Glasfüllungen, die durch Konstruktionssilikon getrennt sind. Die Installation eines solchen Fassadensystems ist dank speziell profilierter Taschen und Dachrinnen möglich, mit denen die Füllungen am Rahmen der Vorhangfassade befestigt werden. Pro-Fil-Vorhangfassaden werden sowohl als Element vertikaler als auch nicht vertikaler Fassaden in jedem Winkel verwendet. Jede Wand aus Aluminiumprofilen wird nach den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden erstellt.

Aluminiumfassade und ihre Anwendung

Die Aluminiumfassade ist eine äußerst haltbare Struktur, deren Stabilität und Sicherheit durch die Verwendung von innen verstärkten Aluminiumprofilen erreicht wird. Die Fassade des Gebäudes aus Aluminiumplatten und Glas zeichnet sich durch einen hohen Wärmedämmungskoeffizienten aus, der wirksam vor Kälte oder Wind schützt. Die Aluminiumfassade wird hauptsächlich für den Bau moderner, verglaster Geschäftsgebäude und alltäglicher Gebäude wie Bürogebäude, Hotels, Banken, Büros und Autohäuser verwendet. Es funktioniert perfekt in der Innenstadt und bietet auch bei starkem Verkehr eine hervorragende Schalldämmung. Zunehmend werden Aluminiumfassadensysteme auch beim Bau von Privathäusern eingesetzt. Die in unserem Angebot enthaltenen Aluminiumfassaden erfüllen die Anforderungen an energiesparendes und passives Bauen und passen auch in die Ästhetik moderner Architektur. Eine breite Palette von Fassadenprofilen ist eine Antwort auf das stetig wachsende Interesse und die Nachfrage des Baumarktes. Und die umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten ermöglichen es, auch die technisch anspruchsvollsten Erwartungen von Architekten und Investoren zu erfüllen.

Pro-Fil M. Szczerbiński

ul. Krakowska 24
32-851 Jadowniki
Poland
mobile: +48 798 87 87 66
biuro@pro-fil.pl

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close